Herzliches Willkommen in der SELBSTWERTPRAXIS „SeeleSuchtSelbst“ in Balingen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, lieber Mitmensch!

Psychische wie psychosomatische Leiden sind wichtige Hilferufe der Seele. Denn sie dienen uns als Wegweiser, um an die tieferliegenden Ursachen von unserem Problem heranzukommen, das Leid in uns verursachen: Dieses zu beseitigen heißt, zu verstehen, was sich ‚wirklich‘ hinter den Symptomen verbirgt.
Diese Suche führt automatisch über den Selbstwert des Menschen. Denn hier – im Immunsystem der Seele – liegt all unser Denken, Handeln, Fühlen und damit unser gesamtes Sein.

Um Depressionen, Süchte, Essstörungen, Ängste, Zwänge, Erschöpfungszustände, Traumata oder destruktive Verhaltensweisen überwinden zu können, benötigen wir folglich vor allem eines: ein starkes Selbst.

In meiner SeeleSuchtSelbstwert-Praxis für Psychotherapie in Balingen nutzen wir vor allem dieses Prinzip der Selbsterkenntnis, um psychische Störungen und Krisen zu überwinden und die Gesundheit von Körper, Geist und Seele ganzheitlich zu erhalten.

Aus fester Überzeugung, dass sich seelische und soziale Schwierigkeiten sogar nachhaltig über den Aufbau von Selbstwert und Selbst-Bewusstsein auflösen lassen, begleite und unterstütze ich Dich mit einem eigenen psychotherapeutischen Verfahren – der achtsamkeitsbasierten Selbstwertpraxis – auf deinem individuellen Weg heraus aus:

  • Depression (Erschöpfung – Burnout)
  • Essstörung (Magersucht – Bulimie – Binge Eating)
  • Sucht (Verhaltenssüchte – Substanzabhängigkeit)
  • Angststörung (Ängste – Panikstörung)
  • Zwangsstörung (Zwangsgedanken und – Handlungen)
  • Anpassungsstörung (Trauer – Abschied – Trennung – Tod)
  • Persönlichkeitsstörung (Borderline-Typ – Impulsiver Typ)
  • Trauma (PTBS – DIS – MPS)
  • Chronisches Schmerz-Syndrom
  • Beziehungsprobleme 

Ambulant, nachhaltig und wenn möglich in Kurzzeit.

Das Dilemma des psychiatrischen Hilfesystems heute ist meiner Ansicht nach, dass stationäre Therapien (in Kliniken) häufig zu wenig Hilfe im Alltag bieten und hierarchische Patienten-Therapeuten-Beziehungen, wo sich der Patient unverstanden fühlt in Verbindung mit einer oft überwiegenden Symptombehandlung (z.B. mit Antidepressiva) eine ungenügende Versorgung bieten. 

Deshalb wollte ich eine ganzheitliche und nachhaltig wirksame Alternative schaffen, die den Mensch in seiner individuellen Gesamtheit ins Zentrum der Behandlung stellt.

In der Selbstwertpraxis unterstütze ich Dich darin, deine eigenen Bedürfnisse bewusster wahrzunehmen, die tieferliegenden Ursachen deiner Probleme zu erkennen und die vier wichtigsten Säulen eines geistig, körperlich und seelisch gesunden Menschen in dir zu stärken: Achtsamkeit, Selbst-Bewusstsein und ein positiver Selbstwert.

Als diplomierte Sozial- und Verhaltenswissenschaftlerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich ein eigenes Behandlungskonzept aus Verfahrenselementen aus folgenden Gebieten vereint:

  • Gesprächspsychotherapie
  • Psychoanalyse
  • Kontemplative Psychologie
  • Neurowissenschaften 
  • Kulturanthropologie und
  • Philosophie

Mein Selbstwert basierter Ansatz gründet dabei auf der wissenschaftlich fundierten Annahme, dass psychische und psychosoziale Probleme einen ‚kleinen gemeinsamen Nenner‘ haben: Einen Mangel an Selbstwert, der uns daran hindert, uns, die Situation oder Andere bedingungslos anzunehmen.
Bringen wir jedoch den Mut auf, uns bewusster zu werden und anzunehmen, was uns im eigenen Selbst blockiert und was wir benötigen, um innerlich stark zu werden, wandelt sich jede noch so schwere Krise in eine nutzbare Chance.
So bietet die Selbstwertpraxis die Möglichkeit, psychische und soziale Konflikte an ihrer Wurzel zu packen und Menschen zu stärken, das Leben (wieder) aus eigener Kraft und aus der eigenen Mitte heraus zu meistern.

Nach dem bekannten Philosoph Seneca verleihen zwei Dinge der Seele am meisten Kraft: Vertrauen auf die Wahrheit und Vertrauen auf sich selbst.
Beides in uns Menschen zu fördern, sehe ich als das Ziel meiner Arbeit als Psychotherapeutin, Sozialwissenschaftlerin und Mensch.

Termine in der Praxis können online über das Kontaktformular vereinbart werden oder schreibe einfach eine Email an info@sesuse.de.

Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen (ab 14 Jahre), Familien, Paare sowie Organisationen.

Möchtest Du zusätzliche Informationen über ein Seminar erhalten oder mehr über Krankheitsbilder, meinen Ansatz oder das Therapieverfahren erfahren? Dann findest du dies auf www.sesuse.de.

Um mit mir in Kontakt zu treten, schreibe eine Email an info@sesuse.de oder nutze das Kontakt-Formular. Alternativ kannst du auch eine Nachricht auf den Anrufbeantworter (Telefon 07433/9318681) sprechen. Ich rufe dann umgehend zurück. 

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und wünsche Dir bis dahin viel Zuversicht, Mut und vor allem: die ganze Kraft, die in Dir steckt!

» direkt zum Kontakt-Formular

Herzlichst,

Deine Sabrina

Psychotherapeutin (HP)
Sozial- und Verhaltenswissenschaftlerin
Achtsamkeitstrainerin und Selbstwert-Coach

bild sb

 

„Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig es ist,
den ersten Schritt zu tun!“

 

 

Sabrina J. Beller – Trainerin, Therapeutin und Gründerin von sesuse.de.

Diese Seite wurde zuletzt am 10.07.2017 aktualisiert.